browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

BIOGRO® – Kokos Blumenerde nach der Anzucht

Posted by on 23. Februar 2015

Die ersten Keime sprießen, die Anzuchterde reicht nicht mehr aus, dann kommt BIOGRO® zum Einsatz – organisch aufgedüngt,  universell einsetzbar, im praktischen Quellbeutel und torffrei…

Bald ist es wieder so weit. Der Winterschutz für Ihre Pflanzen im Garten, auf der Terrasse und auf dem Balkon kann weggeräumt werden. Die ersten milderen Tage kommen und wir bekommen Lust auf Farbe im Garten. Entweder kaufen Sie in Ihrer Lieblingsgärtnerei vorgezogene Pflanzen für das Frühjahr und den Sommer oder Sie beginnen bereits selbst mit der Anzucht. Egal was Sie bevorzugen, eine gute und hochwertige Pflanzenerde ist ein wichtiger Aspekt, damit Ihre Zöglinge gut gedeihen. Licht, Luft, Sonne und Bewässerung tun ihr weiteres dazu.

Kokos Blumenerde – die Alternative zu torfhaltiger Pflanzenerde

Alle unsere Kokos Blumenerden sind torffrei. Der Torfabbau zerstört nicht nur Moore sondern auch wichtige Lebensräume von Pflanzen und Tieren. Kokoserde besteht zu 100% aus einem nachwachsenden Rohstoff und wird bei der Weiterverarbeitung der Kokosnüsse gewonnen. Kokoserde ist extrem luftdurchlässig und garantiert so ein ungestörtes Wurzelwachstum. Gesunde Wurzeln sind u.a. Bedingung für gesunde Pflanzen. Mit BIOGRO® können wir Ihnen jetzt eine besonders hochwertige Kokoserde bieten, die bereits von Anfang an leicht organisch aufgedüngt und universell einsetzbar ist.

BIOGRO® mit praktischem Quellbeutel

600 g leicht = 10 L gebrauchsfertige Kokoserde

 

 

 

 

 

 

 

Was sind die Vorteile von Kokosfaser Ziegeln

Ganz einfach: geringes Gewicht (600g pro Ziegel) , einfacher Transport (direkt zu Ihnen nach Hause), leichte Handhabung (Wasser dazu, quellen lassen, fertig!), gute Lagerfähigkeit (pro Ziegel portionierbar, nehmen wenig Platz weg)

Herkömmliche Blumenerde in Säcken ist schwer. Machen Sie den Sack auf, finden Sie feuchte Erde. Bei Kokosfaser Ziegeln wurde der Kokoserde das Wasser entzogen und das Material leicht verpresst. Das macht unsere Ziegel so leicht – natürlich ohne dass die Qualität der Kokoserde darunter leidet. Denn wir verpressen unsere Ziegel nur insoweit, dass das Grundmaterial nicht zerstört wird. Das zeigt sich im sehr guten Quellverhalten unserer Kokosfaser Ziegel. Wir zeigen Ihnen mal das Quellverhalten eines Kokosziegels anhand von BIOGRO®. Viel Spaß beim Beobachten.

Klicken Sie hier und Sie sehen wie BIOGRO® aufquillt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Warum empfehlen wir BIOGRO® nach der Anzuchtphase?

In der Anzuchtphase habe die Samen alles, was sie fürs erste Keimen brauchen, zusätzlicher Dünger ist nicht notwendig. Deshalb haben wir all unseren Kokosfaser Erden – egal ob lose oder verpresst im handlichen und leichten Ziegel – keinen Dünger beigemischt. Nach der Keimphase und in der weiteren Kulturphase benötigen die Pflanzen allerdings weitere Nährstoffe. Mit BIOGRO® können Sie jetzt alle Vorteile eines hochwertigen Kokosfaser Substrats weiter nutzen und haben dazu noch eine leichte – natürlich organische – Düngung für die weiteren Wachstumsphasen Ihrer Pflanzen.

Was ist der Vorteil von Anzuchttöpfen aus Kokosfasern?

Nicht nur die Wahl der richtigen Pflanzenerde kann entscheidend sein für die gesunde Entwicklung Ihrer Pflanzen sondern auch die Auswahl des Pflanztopfes insbesondere in der Zeit von der Anzucht bis zum Einsetzen in den Garten. Anzuchttöpfe aus Kokosfasern haben besondere Eigenschaften: Umtopfen ohne Pflanzschock und Verhinderung von Drehwurzeln. Ist die Pflanze zum Umtopfen oder Einsetzen in den Garten bereit, wird sie mit dem Kokosfaser Pflanztopf zusammen umgepflanzt. Das schädigt nicht die Wurzeln und nach dem Einsetzen in den Boden wachsen die Wurzeln ungehindert durch die Topfwand hindurch. Das ist das Besondere an dem Material Kokosfaser.

 

 

 

 

Während der gesamten Kulturführung empfehlen wir Kokosfaser Pflanztöpfe von einem Volumen von 0,05 L bis 10 L zum günstigen Preis ab 0,20 €/Stück. Damit Ihre Pflanzen in Kombination mit einer hochwertigen Kokosfaser Blumenerde immer gedeihen können. Torffreie Kokoserde, Kokosfaser Pflanztöpfe, Kokosseile, Winterschutzmatten, Mulchscheiben, Kokoseinlagen für Blumenampeln all dies sind nachhaltige und kompostierbare Produkte für Ihren Garten aus dem nachwachsenden Rohstoff Kokosfaser.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

19 − vierzehn =